Technik

Theme

MH Magazine

URL

autosalon-neher.de

Thema

, ,

MH Magazine bietet ein klares, ansprechendes Layout, viele Widgets und Möglichkeiten der Anpassung. Für den Autosalon-Neher, ein Online-Portal, das zwischen News-Magazin und Blog rund ums Automobile angesiedelt ist, genau das Richtige. Heute, nach über 600 veröffentlichten Artikeln und vielen positiven Rückmeldungen, überzeugen noch immer Funktionalität, klare Struktur und der sehr gute, deutschsprachige Support. – Karsten Kiehl / Webmaster (autosalon-neher.de)

Theme

MH Magazine

URL

radblog.org

Thema

,

Für mich als Radsportler ist es wichtig flexibel zu sein. Ich wollte unbedingt ein WordPress Theme was mir eine schlichte Startseite bietet, wie man es von Blogs gewohnt ist. Leistungsfähigkeit in Sachen Ladezeit, aber auch Flexibilität im Design sind mir wichtig. Übliche Standards die WordPress mitbringt sollten unbedingt möglich sein. Also ein eigener Seitenhintergrund als Bild, ein frei skalierbarer Header und natürlich eine gute Auswahl an Widgets. MH Themes gibt mir das alles mit nur einem Kauf. Außerdem greift es nicht in Gravity Forms ein, sondern stellt Kontaktformulare sauber strukturiert dar. Es bietet eine Vielzahl an Shortcodes für Infoboxen und dergleichen. Ich würde das Theme jederzeit wieder kaufen. Empfehle es gerne Blogger-Kollegen und habe es selbst auf mehreren Seiten im Einsatz. – Soeren (radblog.org)

Theme

MH Corporate

URL

extebis.de

Thema

,

Unsere alte Firmenseite sollte neu gestaltet werden und so haben wir uns für das MH Corporate Theme entschieden. Natürlich erfordert jedes WordPress Theme eine gewisse Einarbeitungszeit. Ich kann guten Gewissens versichern, dass ich mit dem MH Corporate Theme sehr gut zurecht komme. Das Theme ist leicht verständlich und logisch aufgebaut. Dieses moderne und nach neuestem technischen Stand aufgebaute Unternehmensblog ist für kleine und mittlere Firmen bestens geeignet, da gerade damit auch viele Blogger erreicht werden können. Die Dokumentation ist sehr gut, man muss halt nur etwas suchen. Je mehr ich mich mit dem Theme beschäftige, je mehr neue Gestaltungsmöglichkeiten tun sich auf. Wie man sieht, habe auch ich als Einsteiger unsere Website gut hinbekommen und das zu meiner vollsten Zufriedenheit. – Stephan Lichtenauer (extebis.de)